Kreuzberger Chronik
März 2021 - Ausgabe 227

EDITORIAL
Im Januar 2019 erhielten wir einen Brief von einem »Nachbarn«. Er sei kein Unbekannter und stehe für ein Porträt zur Verfügung. Es sei viel Falsches über ihn verbreitet worden, er habe einiges zu korrigieren. Wenige Tage später klingelte es, Peter Staimmer stand in der Tür und begann, zu erzählen. Schnell war klar, dass er nicht mehr lange zu leben und dass er es eilig hatte mit den Korrekturen. Im März 2019 erschien dann sein Porträt in unserem Heft. Jetzt ist er gestorben.



INHALT
Kreuzberger

Chandro W. Ohmert

Alles ist möglich.

von Hans W. Korfmann



© Außenseiter-Verlag 2021, Berlin-Kreuzberg