Kreuzberger Chronik
Juli 2009 - Ausgabe 109

EDITORIAL
Passend zum Sommer eine Geschichte aus der Hitze der Wüste. Eine
über die gelbe Villa und ihr Ferien- und Freizeitprogramm. Eine über die
Nackten vom Atelier Mohr, die sich schon aller Kleider entledigt haben,
und eine über die Berlinreise des Geheimrats Johann Wolfgang von
Goethe. Mit dem Kreuzberger Juliprogramm auf den letzten Seiten
verabschieden wir uns in die Sommerpause und wünschen Ihnen zwei
unterhaltsame Sommermonate.
Die Redaktion

INHALT
Kreuzberger

Bolormaa Byambajav

Manches im Leben passiert einfach so

von Hans W. Korfmann
Titelfoto: Dieter Peters



© Außenseiter-Verlag 2019, Berlin-Kreuzberg