Kreuzberger Chronik
Juni 2007 - Ausgabe 88

EDITORIAL
Lange hat es gedauert. Fast 90 Hefte hat die Kreuzberger Chronik, die 1998 ausgerechnet mit einem Friedhofsgärtner auf der Titelseite erschien, ohne junge Männer auskommen müssen. Die Vorliebe für Opas sorgt seitdem für Spott und Hohn, denn es schien, als wollten die Damen und vor allem die Herren von der Redaktion Männer im konkurrenzfähigen Alter lieber totschweigen, als auf sie aufmerksam zu machen. Doch nun ist es gelungen: Nach 8 Jahren präsentieren wir erstmals einen interessanten, attraktiven und gleichzeitig jungen Mann auf der Titelseite: Ben Pavlidis. Das schien mir Grund genug, mich an dieser Stelle einmal selbst zu Wort zu melden, um Ihnen, wie immer, viel Vergnügen beim Lesen zu wünschen.

Ihr Herausgeber

INHALT
Der Mensch

Ben Pavlidis

Musik, das war die Lücke im System

von Hans W. Korfmann
Titelfoto: Nikolaos Topp



© Außenseiter-Verlag 2019, Berlin-Kreuzberg