Kreuzberger Chronik
Juli 2014 - Ausgabe 160

EDITORIAL
m Sommer 2013 feierten wir die 150. Ausgabe der Kreuzberger Chronik mit einer Ausstellung und einer Sonderausgabe. Auch in diesem Jahr werden wir im August ein Sommerheft drucken, und auch dieses Mal wird eine Ausstellung der Browse Gallery in der Markthalle das Thema sein: Es geht um Oskar Huth, eine der schillerndsten Gestalten aus dem Umfeld der Kreuzberger Boheme.
In diesem Heft widmen wir uns unter vielem anderen einigen Frauen aus Wilmersdorf, die kürzlich in der Zossener Straße einzogen; einer Frau, die in den Achtzigerjahren aus dem Ruhrgebiet nach Kreuzberg kam; einem Amerikaner, der als Wanderprediger in den Fünfzigerjahren Berlin eroberte, und jenen zwielichtigen, aber lebenslustigen Gestalten, die schon Anfang des 19. Jahrhunderts die Raucherlokale vor den Toren der Stadt bevölkerten. Wir wünschen bei der Lektüre wie immer gute Unterhaltung.

INHALT
Kreuzberger

Eveline Henrietta Noack

Haltung ist mir wichtig

von Saskia Vogel
Titelfoto: Cornelia Schmidt



© Außenseiter-Verlag 2019, Berlin-Kreuzberg