Kreuzberger Chronik
Mai 2006 - Ausgabe 77

EDITORIAL
Also, ich find das irgendwie ziemlich langweilig, dieses Heft: Zuerst dieser Boeckh, so ein typischer akademischer Langweiler; dann diese Esoteriker mit ihren Kupferdrähten im Schaufenster: auch nichts anderes als die Tai Chi- oder I Ging- oder Tarotfetischisten; dann diese Frau mit ihrer Idee von der vereinenden Spaghetti  also, ich weiß nicht. Bleibt wieder mal nur dieser Text von Waltraud Schwab!« Meinte unser Chef. Wir meinen: Die hat nen Stein bei ihm im Brett!

INHALT
Kreuzberger

Martina Nitz: Ich bin Löwe in Wirklichkeit



von Waltraud Schwab
Titelfoto: Dieter Peters



© Außenseiter-Verlag 2019, Berlin-Kreuzberg