Kreuzberger Chronik
Mai 2012 - Ausgabe 137

EDITORIAL
Wahnsinn! Wo habt ihr denn den aufgetrieben? Und dann warn sie ne Curry essen am Hermannplatz! Wahnsinn... Und diese Bilder, Hendrix mit dem Kindl...“ – Unser Chef war ganz aus dem Häuschen. Nur, weil wir diesen Bass-Rainer getroffen haben, der damals mit Hendrix in der Neuen Welt auf der Bühne stand. Unser Chef ist zwar ein richtiger Chef, kleinlich und sparsam, sauber und ordentlich, rechthaberisch und diktatorisch – aber er ist ein echter Fan. Er wollte ihn sogar auf die Titelseite setzen. Aber Hendrix war schließlich kein wirklicher Kreuzberger. Und wir haben in 136 Heften immer nur echte Kreuzberger auf der Titelseite gehabt. Das musste dann sogar unser Chef einsehen. Aber ihm zu Ehren hätte er das gemacht. Wir wünschen auch Ihnen viel Begeisterung und weisen schon jetzt auf unsere nächste Ausgabe hin, in der eine Geschichte stehen wird, auf die wir alle ziemlich stolz sind - die Redaktion

INHALT
Kreuzberger

Rainer Schallert

Das einzig Schöne war die Turnhalle

von Hans W. Korfmann
Titelfoto: Privat



© Außenseiter-Verlag 2018, Berlin-Kreuzberg